Selbsthilfegruppe Prostata-Erkrankte

Beim Kampf gegen den Krebs braucht man Unterstützung und sozialen Rückhalt. Dabei können Gespräche mit anderen Erkrankten eine große Hilfe sein.

In unserer Selbsthilfegruppe können Sie offen über Ihre Krankheit sowie alle damit zusammenhängenden Probleme sprechen, sich über neue Diagnose- und Therapiemöglichkeiten informieren und Erfahrungen mit anderen austauschen.

Sie können psychische Unterstützung finden, Zuversicht zurückgewinnen und die Bereitschaft und Fähigkeit erlernen oder steigern, sich selbst und anderen zu helfen.

Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf und kommen Sie zu einem unserer nächsten Treffen!

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt

Erich Simon
Tel.: 0 61 62 - 18 43

Treffen:

am letzten Donnerstag des jeweiligen Monats alle zwei Monate
von 18-21 Uhr

AWO-Familienzentrum
Kellereibergstr.4
64720 Michelstadt